„Visionen“ – Netzwerktreffen

Ihnen ist sicher nicht entgangen, wieviel in der Welt global gerade im Wandel ist? Wir werden Zeuge von Skandalen, die aufgedeckt werden und Systemen, die dadurch nach und nach wie Kartenhäuser in sich zusammenfallen.

So wie wir es derzeit in der Welt beobachten können, geschieht Gleiches innerlich in vielen Menschen. Innere Muster und Systeme brechen zusammen, die Arbeitsstelle oder der Partner/die Partnerin „geht verloren“, Krankheitsdiagnosen werden gestellt, Unruhe, Schlaflosigkeit uvm. kommen ans Tageslicht. Dem Umbruch und Wandel dieser Zeit kann sich Niemand entziehen- jede/r geht auf eigene Weise hier hindurch. Oft ist es schmerzhaft, da viele unterdrückte Gefühle jetzt durchgefühlt werden möchten. Vieles möchte vergeben und losgelassen werden. Dies geschieht so lange, bis Sie Ihre wahre Essenz, Ihren Herzensgrund in sich wieder erkannt und angenommen haben. In unsere wahre Größe zurückzukehren, ist unsere mächtigste Angst, wie schon Nelson Mandela es sagte. Doch wir Alle sind jetzt aufgefordert, unseren Kern – den HERZENSGRUND wieder zu entdecken – das, was, wir wirklich sind und uns selbst, in all unseren Facetten und unserer Einmaligkeit wieder zu leben. Das ist Befreiung-endlich!

Möchten Sie jetzt wieder Ihrem Herzen folgen und wissen, was es zum Klingen bringt und diesen Klang nach außen tragen?

Möchten Sie wieder mit Ihrem Leben fließen und so mehr Leichtigkeit und Liebe/Freude fühlen?

Möchten Sie erfahren, was Ihr Herzensgrund noch für Sie bereithält?

Möchten Sie den Wandel in die neue Welt aktiv mitgestalten?

 

Dann lade ich Sie ein zum „Lebens-Visionen“ – Netzwerktreffen. (Die Treffen können sowohl ONLINE, als auch in Präsenz stattfinden) Die Treffen finden jeweils unter einem Thema/Motto statt und beziehen sich immer auf innere Neu-Ausrichtung und Visionen für uns selbst und die Erde, sowie Stärkung innerhalb der Gruppe unter Gleichgesinnten.

Bonus: Sie erhalten Tipps für den Alltag von mir.

Termine: 23.11.2021 von 18-20 Uhr; 18.02.2022 von 17-19 Uhr; 17.05.2022 von 18-20 Uhr; 19.08.2022 von 17-19 Uhr; 15.11.2022 von 18-20 Uhr (Bitte melden Sie sich jeweils vorher an.)

Kosten: 50 Euro pro Treffen